Veranstaltungen & Termine

USA - Wunder im Südwesten

Ihr glaubt, der „Wilde Westen“ ist Geschichte? Dann lasst euch auf eine Reise in den Wilden Westen des 21. Jahrhunderts mitnehmen. Dirk Schäfers neue Live-Reportage widmet sich den legendären Landschaften des amerikanischen Südwestens und seiner Bewohner. Der Fotograf und Filmer durchstreift die berühmte Nationalparks ebenso wie die einsamen Wüstenregionen zwischen Kalifornien und Colorado. Unterwegs begegnet er Menschen, die auf ihre Weise den Traum eines freien Lebens in einer immer enger vernetzten Welt leben. MEHR INFOS & TERMINE

Pyrenäen - Wilde Berge zwischen Mittelmeer und Atlantik

Sie entstanden vor Millionen von Jahren in einer unvorstellbaren Kollision der Kontinente: Die Pyrenäen. Wilder und unverbrauchter als die Alpen türmen sie sich als Barriere zwischen Frankreich und Spanien auf. Gespickt mit schneebedeckten Dreitausendern, abgründigen Schluchten und verwegenen Festungen formen sie ein Entdeckerland zwischen den sonnenverwöhnten Stränden des Mittelmeers und der windgepeitschten Küste des Atlantiks. Aber wussten Sie, dass gleich neben dem Granitgebirge eine der wenigen Wüsten Europas liegt? Mit dem Motorrad und zu Fuß lässt sich Dirk Schäfer durch die unwegsamen 430 Kilometer der Pyrenäen treiben.  MEHR INFOS & TERMINE

Afrika - Von Namibia nach Kenia

Vom Atlantik zum Indischen Ozean, einmal quer durch Afrika: Zusammen mit zwei französischen Freunden reist Dirk Schäfer diesmal von Swakopmund in Namibia nach Mombasa in Kenia. Dabei folgen die drei Spuren, die langsam verblassen. In Namibia begegnen sie den Nachfahren der Schlacht am Waterberg. Den zweitgrößten See Afrikas, den Lake Taganyika, wollen sie mit einem über 100 Jahre alten Dampfschiff überqueren. Und in Kenia stoßen sie auf die Spuren von Johann Ludwig Krapf, einem Missionar auf Entdeckungsreise ins Innere Afrikas. Dessen Berichte lösten in Europa ungläubiges Staunen aus: Es gibt Schnee auf den Bergen Afrikas! Danach begannen die großen Expeditionen zum Kilimanjaro, zum Mount Kenya und zu den Quellen des Nils. MEHR INFOS & TERMINE

Via Mediterra - Die Reise ums Mittelmeer

Barcelona und Beirut, Athen und Alexandria, Torre del Mar und Tel Aviv, eins verbindet sie alle:
Das Mittelmeer. Drei Kontinente und einundzwanzig Länder grenzen daran. Dirk Schäfer ist aufgebrochen, das Mittelmeer zu umrunden. Die Reise beginnt in der ältesten Stadt Frankreichs, Marseille. Von Griechen gegründet und bis heute ein Schmelztiegel der Kulturen ist sie der ideale Startpunkt für die Via Mediterra, den Weg ums Mittelmeer. Was allerdings bei google-earth noch wie eine ausgedehntere Urlaubsreise aussieht, ist tatsächlich eine Reise voller Gegensätze, haarsträubender Widerstände und glücklicher Überraschungen.  MEHR INFOS & TERMINE

Wilde Ritte - Das Beste aus 30 Jahren Unterwegs

Wenn jemand eine Reise tut hat er viel zu erzählen. Wenn jemand seit 30 Jahren unterwegs ist, dann muss er sich gut überlegen, was er erzählt. Unter diesem Motto präsentiert Dirk Schäfer das Beste aus 30 Jahren unterwegs. Deshalb führt ihn die Bestenauslese seiner Reisen noch einmal nach Neuseeland, in den Orient, nach Afrika und besonders gern ans Mittelmeer. Viele seiner Bilder und Reisen drehen sich um Sehnsuchtsorte und traumhafte Landschaften. Dass bei solchen Touren jedoch nicht immer alles glatt läuft, zeigt Dirk Schäfer mit seinem begeisternden Vortrag „Wilde Ritte“, in dem er die besten und kuriosesten Momente aus 30 Jahren Motorradreisen zu einer furiosen Show destilliert. MEHR INFOS & TERMINE

Dirk Schäfer

Partner