Vita

Foto: Sandra Weiergräber

Als Dirk Schäfer seine erste Reportage veröffentlicht, ist sie so bescheiden produziert, dass sie nur in einem unbedeutenden Blatt gedruckt wird. Aber er macht weiter. Er brennt für die Fotografie, fürs Unterwegssein. Am liebsten mit dem Motorrad, weil es ihm die nötigen Freiheiten bietet.

Heute zählt Dirk Schäfer zu den renommiertesten Reise- und Motorradfotografen. Seine Arbeiten werden international in Motorrad- und Reisemagazinen veröffentlicht. In Europas größter Motorradzeitschrift haben seine Reisereportagen einen festen Platz und namhafte Hersteller aus der Motorradbranche bauen auf sein Bild- und Textmaterial. Dazu konstatiert das Magazin „Travel Time“, dass Dirk Schäfer … mit seiner Arbeit als Fotograf die Optik von Motorradreisereportagen nachhaltig mitprägt.

Seine Live-Multivisionen sind mehrfach mit Preisen für exzellente Fotografie und spannend erzählte Stories ausgezeichnet worden. Außerdem produziert er zusammen mit Andreas Prinz seit 2006 Filme. Die Uraufführung des jüngsten Films „Abenteuer Pyrenäen“, an dem auch die bildversorger aus Düsseldorf beteiligt waren,  fand im restlos ausverkauften Astra-Kino in Essen statt. 

Dirk Schäfer

Partner