Für meine neue Show war ich zwei Wochen auf Erkundungsfahrt im äußersten Nordwesten Namibias, im sogenanten Kaokoveld. Namibia gilt als das Land der Weite und Einsamkeit. Das Kaokoveld ist die Steigerung all dessen. Gewaltige Landschaften, über Jahrmillionnen entstanden werfen die sporadischen Besucher zurück auf das was sie sind: Geduldete Gäste in einem extremen Terrain. Das Kaokoveld verzeiht nur selten Fehler. Daher sind gute Vorbereitung und verlässliche Reisegefährten erforderlich. In diesem Sinn vielen Dank an Ralf Möglich und das Unterwegs-Team!

2020 werde ich dann mit der neuen Reisestory auf Tour sein. Jetzt könnt ihr euch im Video schonmal einen ersten Eindruck vom Reisen im Kaokoveld machen. Viel Vergnügen!

Share: