Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Dezember 2019

Pyrenäen – Wilde Berge zwischen Mittelmeer und Atlantik

28 Dezember um 16:00
Kulturzentrum Linse e. V., Liebfrauenstr. 58
Weingarten, 88250 Weingarten 88250 Deutschland
+ Google Karte

Sie entstanden vor Millionen von Jahren in einer unvorstellbaren Kollision der Kontinente: Die Pyrenäen. Wilder und unverbrauchter als die Alpen türmen sie sich als Barriere zwischen Frankreich und Spanien auf. Gespickt mit schneebedeckten Dreitausendern, abgründigen Schluchten und verwegenen Festungen formen sie ein Entdeckerland zwischen den sonnenverwöhnten Stränden des Mittelmeers und der windgepeitschten Küste des Atlantiks. Aber wussten Sie, dass gleich neben dem Granitgebirge eine der wenigen Wüsten Europas liegt? Mit dem Motorrad und zu Fuß lässt sich Dirk Schäfer durch die unwegsamen 430 Kilometer der Pyrenäen treiben. Zu den berühmten Nationalparks von Ordesa und Gavarnie, die mit ihren kolossalen Felsformationen überwältigen, zu den geheimnisumwitterten Burgen der Katharer und zu einer der besten Sternwarten Europas. Und immer wieder trifft er auf Späthippies, Aussteiger und solche, die sich dafür halten. Bizarre Legenden kreuzen seinen Weg ebenso wie moderne Mythen um Kinofilme und die Tour de France. Aber was sollte ihn zwingen, die Bergwelt kurzzeitig gegen die schon erwähnte Wüste einzutauschen? Ganz einfach: Zum Shoppen. Aber was er in einer garantiert shopping-mall-freien Zone einkaufen muss lassen Sie sich am besten von ihm selbst berichten. Kommen Sie mit auf diese außergewöhnliche Reise und freuen Sie sich auf herausragende Luftaufnahmen, bewegende Zeitraffer, kuriose Situationen und ansteckenden Spaß am Unterwegssein.

Mehr erfahren »

Pyrenäen – Wilde Berge zwischen Mittelmeer und Atlantik

29 Dezember um 20:00
Traumpalast, Waldsee Str. 3
Biberach, 88400 Biberach 88400 Deutschland
+ Google Karte

Sie entstanden vor Millionen von Jahren in einer unvorstellbaren Kollision der Kontinente: Die Pyrenäen. Wilder und unverbrauchter als die Alpen türmen sie sich als Barriere zwischen Frankreich und Spanien auf. Gespickt mit schneebedeckten Dreitausendern, abgründigen Schluchten und verwegenen Festungen formen sie ein Entdeckerland zwischen den sonnenverwöhnten Stränden des Mittelmeers und der windgepeitschten Küste des Atlantiks. Aber wussten Sie, dass gleich neben dem Granitgebirge eine der wenigen Wüsten Europas liegt? Mit dem Motorrad und zu Fuß lässt sich Dirk Schäfer durch die unwegsamen 430 Kilometer der Pyrenäen treiben. Zu den berühmten Nationalparks von Ordesa und Gavarnie, die mit ihren kolossalen Felsformationen überwältigen, zu den geheimnisumwitterten Burgen der Katharer und zu einer der besten Sternwarten Europas. Und immer wieder trifft er auf Späthippies, Aussteiger und solche, die sich dafür halten. Bizarre Legenden kreuzen seinen Weg ebenso wie moderne Mythen um Kinofilme und die Tour de France. Aber was sollte ihn zwingen, die Bergwelt kurzzeitig gegen die schon erwähnte Wüste einzutauschen? Ganz einfach: Zum Shoppen. Aber was er in einer garantiert shopping-mall-freien Zone einkaufen muss lassen Sie sich am besten von ihm selbst berichten. Kommen Sie mit auf diese außergewöhnliche Reise und freuen Sie sich auf herausragende Luftaufnahmen, bewegende Zeitraffer, kuriose Situationen und ansteckenden Spaß am Unterwegssein.

Mehr erfahren »

Januar 2020

Pyrenäen – Wilde Berge zwischen Mittelmeer und Atlantik

19. Januar 2020 um 0:00
Cinema 8, Feldackerstrasse 1
Schöftland, CH 5040 Schöftland 5040 Schweiz
+ Google Karte

Sie entstanden vor Millionen von Jahren in einer unvorstellbaren Kollision der Kontinente: Die Pyrenäen. Wilder und unverbrauchter als die Alpen türmen sie sich als Barriere zwischen Frankreich und Spanien auf. Gespickt mit schneebedeckten Dreitausendern, abgründigen Schluchten und verwegenen Festungen formen sie ein Entdeckerland zwischen den sonnenverwöhnten Stränden des Mittelmeers und der windgepeitschten Küste des Atlantiks. Aber wussten Sie, dass gleich neben dem Granitgebirge eine der wenigen Wüsten Europas liegt? Mit dem Motorrad und zu Fuß lässt sich Dirk Schäfer durch die unwegsamen 430 Kilometer der Pyrenäen treiben. Zu den berühmten Nationalparks von Ordesa und Gavarnie, die mit ihren kolossalen Felsformationen überwältigen, zu den geheimnisumwitterten Burgen der Katharer und zu einer der besten Sternwarten Europas. Und immer wieder trifft er auf Späthippies, Aussteiger und solche, die sich dafür halten. Bizarre Legenden kreuzen seinen Weg ebenso wie moderne Mythen um Kinofilme und die Tour de France. Aber was sollte ihn zwingen, die Bergwelt kurzzeitig gegen die schon erwähnte Wüste einzutauschen? Ganz einfach: Zum Shoppen. Aber was er in einer garantiert shopping-mall-freien Zone einkaufen muss lassen Sie sich am besten von ihm selbst berichten. Kommen Sie mit auf diese außergewöhnliche Reise und freuen Sie sich auf herausragende Luftaufnahmen, bewegende Zeitraffer, kuriose Situationen und ansteckenden Spaß am Unterwegssein.

Mehr erfahren »

Februar 2020

Pyrenäen – Wilde Berge zwischen Mittelmeer und Atlantik

13. Februar 2020 um 0:00
Lichtspiele Lenzing, Hauptplatz 6
Lenzing, 4860 Lenzing 4860 Österreich
+ Google Karte

1Sie entstanden vor Millionen von Jahren in einer unvorstellbaren Kollision der Kontinente: Die Pyrenäen. Wilder und unverbrauchter als die Alpen türmen sie sich als Barriere zwischen Frankreich und Spanien auf. Gespickt mit schneebedeckten Dreitausendern, abgründigen Schluchten und verwegenen Festungen formen sie ein Entdeckerland zwischen den sonnenverwöhnten Stränden des Mittelmeers und der windgepeitschten Küste des Atlantiks. Aber wussten Sie, dass gleich neben dem Granitgebirge eine der wenigen Wüsten Europas liegt? Mit dem Motorrad und zu Fuß lässt sich Dirk Schäfer durch die unwegsamen 430 Kilometer der Pyrenäen treiben. Zu den berühmten Nationalparks von Ordesa und Gavarnie, die mit ihren kolossalen Felsformationen überwältigen, zu den geheimnisumwitterten Burgen der Katharer und zu einer der besten Sternwarten Europas. Und immer wieder trifft er auf Späthippies, Aussteiger und solche, die sich dafür halten. Bizarre Legenden kreuzen seinen Weg ebenso wie moderne Mythen um Kinofilme und die Tour de France. Aber was sollte ihn zwingen, die Bergwelt kurzzeitig gegen die schon erwähnte Wüste einzutauschen? Ganz einfach: Zum Shoppen. Aber was er in einer garantiert shopping-mall-freien Zone einkaufen muss lassen Sie sich am besten von ihm selbst berichten. Kommen Sie mit auf diese außergewöhnliche Reise und freuen Sie sich auf herausragende Luftaufnahmen, bewegende Zeitraffer, kuriose Situationen und ansteckenden Spaß am Unterwegssein.

Mehr erfahren »

Pyrenäen – Wilde Berge zwischen Mittelmeer und Atlantik

14. Februar 2020 um 0:00
Kino Kirchdorf, Bambergstraße 20
Kirchdorf, 4560 Kirchdorf 4560 Österreich
+ Google Karte

1Sie entstanden vor Millionen von Jahren in einer unvorstellbaren Kollision der Kontinente: Die Pyrenäen. Wilder und unverbrauchter als die Alpen türmen sie sich als Barriere zwischen Frankreich und Spanien auf. Gespickt mit schneebedeckten Dreitausendern, abgründigen Schluchten und verwegenen Festungen formen sie ein Entdeckerland zwischen den sonnenverwöhnten Stränden des Mittelmeers und der windgepeitschten Küste des Atlantiks. Aber wussten Sie, dass gleich neben dem Granitgebirge eine der wenigen Wüsten Europas liegt? Mit dem Motorrad und zu Fuß lässt sich Dirk Schäfer durch die unwegsamen 430 Kilometer der Pyrenäen treiben. Zu den berühmten Nationalparks von Ordesa und Gavarnie, die mit ihren kolossalen Felsformationen überwältigen, zu den geheimnisumwitterten Burgen der Katharer und zu einer der besten Sternwarten Europas. Und immer wieder trifft er auf Späthippies, Aussteiger und solche, die sich dafür halten. Bizarre Legenden kreuzen seinen Weg ebenso wie moderne Mythen um Kinofilme und die Tour de France. Aber was sollte ihn zwingen, die Bergwelt kurzzeitig gegen die schon erwähnte Wüste einzutauschen? Ganz einfach: Zum Shoppen. Aber was er in einer garantiert shopping-mall-freien Zone einkaufen muss lassen Sie sich am besten von ihm selbst berichten. Kommen Sie mit auf diese außergewöhnliche Reise und freuen Sie sich auf herausragende Luftaufnahmen, bewegende Zeitraffer, kuriose Situationen und ansteckenden Spaß am Unterwegssein.

Mehr erfahren »

Pyrenäen – Wilde Berge zwischen Mittelmeer und Atlantik

15. Februar 2020 um 0:00
City Kino Steyr, Stelzhamerstraße 2b
Steyr, 4400 Steyr 4400 Österreich
+ Google Karte

1Sie entstanden vor Millionen von Jahren in einer unvorstellbaren Kollision der Kontinente: Die Pyrenäen. Wilder und unverbrauchter als die Alpen türmen sie sich als Barriere zwischen Frankreich und Spanien auf. Gespickt mit schneebedeckten Dreitausendern, abgründigen Schluchten und verwegenen Festungen formen sie ein Entdeckerland zwischen den sonnenverwöhnten Stränden des Mittelmeers und der windgepeitschten Küste des Atlantiks. Aber wussten Sie, dass gleich neben dem Granitgebirge eine der wenigen Wüsten Europas liegt? Mit dem Motorrad und zu Fuß lässt sich Dirk Schäfer durch die unwegsamen 430 Kilometer der Pyrenäen treiben. Zu den berühmten Nationalparks von Ordesa und Gavarnie, die mit ihren kolossalen Felsformationen überwältigen, zu den geheimnisumwitterten Burgen der Katharer und zu einer der besten Sternwarten Europas. Und immer wieder trifft er auf Späthippies, Aussteiger und solche, die sich dafür halten. Bizarre Legenden kreuzen seinen Weg ebenso wie moderne Mythen um Kinofilme und die Tour de France. Aber was sollte ihn zwingen, die Bergwelt kurzzeitig gegen die schon erwähnte Wüste einzutauschen? Ganz einfach: Zum Shoppen. Aber was er in einer garantiert shopping-mall-freien Zone einkaufen muss lassen Sie sich am besten von ihm selbst berichten. Kommen Sie mit auf diese außergewöhnliche Reise und freuen Sie sich auf herausragende Luftaufnahmen, bewegende Zeitraffer, kuriose Situationen und ansteckenden Spaß am Unterwegssein.

Mehr erfahren »

Pyrenäen – Wilde Berge zwischen Mittelmeer und Atlantik

22. Februar 2020 um 19:00
Magazin Filmkunsttheater, Hamburg, Fiefstücken 8A
Hamburg, 22299 Hamburg 22299 Deutschland
+ Google Karte

Sie entstanden vor Millionen von Jahren in einer unvorstellbaren Kollision der Kontinente: Die Pyrenäen. Wilder und unverbrauchter als die Alpen türmen sie sich als Barriere zwischen Frankreich und Spanien auf. Gespickt mit schneebedeckten Dreitausendern, abgründigen Schluchten und verwegenen Festungen formen sie ein Entdeckerland zwischen den sonnenverwöhnten Stränden des Mittelmeers und der windgepeitschten Küste des Atlantiks. Aber wussten Sie, dass gleich neben dem Granitgebirge eine der wenigen Wüsten Europas liegt? Mit dem Motorrad und zu Fuß lässt sich Dirk Schäfer durch die unwegsamen 430 Kilometer der Pyrenäen treiben. Zu den berühmten Nationalparks von Ordesa und Gavarnie, die mit ihren kolossalen Felsformationen überwältigen, zu den geheimnisumwitterten Burgen der Katharer und zu einer der besten Sternwarten Europas. Und immer wieder trifft er auf Späthippies, Aussteiger und solche, die sich dafür halten. Bizarre Legenden kreuzen seinen Weg ebenso wie moderne Mythen um Kinofilme und die Tour de France. Aber was sollte ihn zwingen, die Bergwelt kurzzeitig gegen die schon erwähnte Wüste einzutauschen? Ganz einfach: Zum Shoppen. Aber was er in einer garantiert shopping-mall-freien Zone einkaufen muss lassen Sie sich am besten von ihm selbst berichten. Kommen Sie mit auf diese außergewöhnliche Reise und freuen Sie sich auf herausragende Luftaufnahmen, bewegende Zeitraffer, kuriose Situationen und ansteckenden Spaß am Unterwegssein.

Mehr erfahren »

März 2020

Pyrenäen – Wilde Berge zwischen Mittelmeer und Atlantik

9. März 2020 um 19:30 - 21:30
Kulturgemeinde Ennepetal e.V. | Reichenbach Gymnasium, Peddinghausstr. 17
Ennepetal, 58256 Ennepetal 58256 Deutschland
+ Google Karte

Sie entstanden vor Millionen von Jahren in einer unvorstellbaren Kollision der Kontinente: Die Pyrenäen. Wilder und unverbrauchter als die Alpen türmen sie sich als Barriere zwischen Frankreich und Spanien auf. Gespickt mit schneebedeckten Dreitausendern, abgründigen Schluchten und verwegenen Festungen formen sie ein Entdeckerland zwischen den sonnenverwöhnten Stränden des Mittelmeers und der windgepeitschten Küste des Atlantiks. Aber wussten Sie, dass gleich neben dem Granitgebirge eine der wenigen Wüsten Europas liegt? Mit dem Motorrad und zu Fuß lässt sich Dirk Schäfer durch die unwegsamen 430 Kilometer der Pyrenäen treiben. Zu den berühmten Nationalparks von Ordesa und Gavarnie, die mit ihren kolossalen Felsformationen überwältigen, zu den geheimnisumwitterten Burgen der Katharer und zu einer der besten Sternwarten Europas. Und immer wieder trifft er auf Späthippies, Aussteiger und solche, die sich dafür halten. Bizarre Legenden kreuzen seinen Weg ebenso wie moderne Mythen um Kinofilme und die Tour de France. Aber was sollte ihn zwingen, die Bergwelt kurzzeitig gegen die schon erwähnte Wüste einzutauschen? Ganz einfach: Zum Shoppen. Aber was er in einer garantiert shopping-mall-freien Zone einkaufen muss lassen Sie sich am besten von ihm selbst berichten. Kommen Sie mit auf diese außergewöhnliche Reise und freuen Sie sich auf herausragende Luftaufnahmen, bewegende Zeitraffer, kuriose Situationen und ansteckenden Spaß am Unterwegssein.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren